Jahresprogramm 2011



Bäume


Es leuchtet der Stern
viel kannst du nicht mitnehmen auf den Weg.
Und viel geht dir unterwegs verloren.
Lass es fahren.
Gold der Liebe,
Weihrauch der Sehnsucht,
Myrrhe der Schmerzen
hast du ja bei dir.
Er wird sie annehmen.

Karl Rahner





Februar

Lebens(w)ende



Film im Kommunalen Kino
Kooperationsveranstaltung mit dem Stationären Hospiz Pforzheim
und dem Kommunalen Kino


Vor drei Jahren diagnostizierte man bei Razvan Georgescu, dem Autor und Regisseur des Dokumentarfilms, einen bösartigen Gehirntumor. Ärzte gaben dem 38-Jährigen noch ungefähr drei Jahre zum Leben.

Aus diesem Gefühl der Dringlichkeit entstand die Idee eines Roadmovies. Keine Theologen, keine Philosophen wollte Razvan Georgescu treffen, sondern Künstler, die entweder selbst eine Begegnung mit der eigenen Sterblichkeit überlebt hatten oder die sich ebenfalls mit der Prognose eines baldigen Todes konfrontiert sahen. Ganz anders, als das Thema vermuten lässt, enthält der Dokumentarfilm nicht wenige Momente, bei denen man herzhaft lachen kann und soll. Und gerade durch die beeindruckende Ehrlichkeit der Darsteller klingt er noch lange Zeit in den Herzen der Zuschauer nach. Razvan Georgescu schuf einen Film über die Schönheit des Lebens, aufgenommen in jenem Moment, in dem sich eine Existenz am eindrucksvollsten verdichtet: wenn sie bedroht ist oder kurz bevor sie erlischt.

Dienstag, 1. 02. 2011
18.30 Uhr
Kommunales Kino Pforzheim
In Anwesenheit des Produzenten Carl Schmitt
mit anschließendem Gespräch




Benfizkonzert
"Klänge für die Seele"

in der Altstadtkirche

Werke aus Barock, Romantik und Gegenwart

mit
Marianne Hiebel, Sopran
Danuta Andrzejewski, Cello
Michael Eckerle, Cembalo und Orgel
Ulrike Rothen, Querflöte

Sonntag, 20. 02. 2011
17.00 Uhr
Altstadtkirche

Eintritt frei - Spende erbeten












März

Mitgliederversammlung

Mittwoch, 16. 03. 2011
19.30 Uhr
Wolfsbergallee 69






April

Im Figurentheater Raphael Mürle





INHALT
Insekten haben sich über Jahrmillionen an ihre Lebensräume angepasst und zeichnen sich durch ihre rigorosen Wesenszüge aus. Mit Penetranz, Rücksichtslosigkeit und Einfallsreichtum beseitigen sie scheinbar jedes Problem, das sich ihnen in den Weg stellt.

In liebevoll ausgearbeiteten Szenen wird in diesem Marionettenprogramm deutlich, wie viel Menschliches in diesen Krabbeltieren steckt. Die Inszenierung "Plagegeister" zeigt mehr als die bloße ironische Darstellung merkwürdiger Verhaltensweisen. Wie durch ein Vergrößerungsglas werden menschliche Fehler und triebhaftes Verhalten erkennbar und zeigen so auf skurrile Weise die Auswüchse unserer Gesellschaft.
Regie: Martin Bachmann

Freitag, 8. 04. 2011
20.00 Uhr
Mottenkäfig, Kirchenstraße in Brötzingen






Mai

Märchen von Tod und neuem Leben
Sigrid Früh, Märchenforscherin, Märchenerzählerin und Autorin

Mittwoch, 11. 05. 2011
19.30 Uhr
Thomasgemeinde
Karl-Bührer-Straße 5
beim Hauptfriedhof




Ausflug der Ehrenamtlichen











September



Lebenscafé

Ein Nachmittag mit den Klinikclowns
"Rote Nasen"



Samstag, 17. 09. 2011
15.00 Uhr
Nebenzimmer des Café Bellevue
Ispringer Straße 41
in der Nähe des Hauptfriedhofs




Oktober

Deutscher Hospiztag

Ein Ort fürs Sterben
mit Reimer Gronemeyer
Kooperationsveranstaltung
mit den ambulanten Hospizdiensten im Enzkreis,
dem Förderverein Christliches Hospiz Pforzheim
und dem Stationären Hospiz Pforzheim

Donnerstag, 14. Oktober 2011
19.00 Uhr
Thomasgemeinde
Karl-Bührer-Straße 5
beim Hauptfriedhof






November

"Innere Heilkräfte stärken"
Im Dialog  mit dem Ambulanten Hospizdienst
Impulse und Austausch mit Josef Ulrich Kunsttherapeut

Mittwoch, 9. 11. 2011
19.30 Uhr
In den Räumen des Ambulanten Hospizdienstes
Steubenstr. 33





Dezember

Gedenkgottesdienst

Sonntag, 4. 12. 2011
18:00 Uhr
Auferstehungskirche
Mathystraße
Pforzheim



Adventsfeier

Mittwoch, 14. 12. 2011
19.30 Uhr
In der Raphaelkirche Turnstraße 5




Lebenscafé


Jeden dritten Samstag im Monat findet im
Nebenzimmer des Café Bellevue
Ispringer Straße 41
in der Nähe des Hauptfriedhofs
das LEBENSCAFÉ statt.
Es ist eine Begegnungsmöglichkeit für Trauernde,
die den Betroffenen Zeit zum gegenseitigen Austausch bietet
und von uns begleitet wird.
von 15:00 bis 17:00 Uhr
an folgenden Samstagen im Jahr 2011:
          22.01.
          19.02.
          19.03.
          16.04.
          21.05.
          18.06.
          16.07.
          20.08.
          17.09.
          15.10.
          19.11.
          17.12.


Siehe dazu auch die Seite:
"Angebote für Menschen in Trauer"


                Direkt zur Seite: Angebote für Menschen in Trauer  





Veranstaltungen für Mitglieder

    Treffen der Einsatzgruppe

    jeweils 19.30 Uhr normalerweise im Klinikum Pforzheim,
    Konferenzraum

    19. 01. ausnahmsweise: Wolfsbergalle 69
    16. 02.
    16. 03. Mitgliederversammlung
    06. 04.
    28. 05. Ausflug
    08. 06.
    20. 07.
    21. 09.
    15. 10. Fortbildung
    23. 11.
    14. 12. Adventsfeier




    Die Supervisionsgruppen

    legen ihre Termine gruppenintern fest.

    Vorstandssitzungen

    jeweils 20.00 Uhr
    26. 01.
    02. 03.
    16. 03. Mitgliederversammlung



Seitenanfang
Copyright © 2001
« zurück
Gerhard Kühlmann
vor »
Webmaster@hospizdienst-pforzheim.de